RT Myriad - шаблон joomla Joomla


JIN SHIN JYUTSU

„Die Kunst mich selbst zu erkennen und mir zu helfen“.

JSJ Text

Jin Shin Jyutsu ist eine alte japanische Heilkunst zur Harmonisierung der körpereigenen Energiebahnen, die vergleichbar den Meridianen - unseren Körper mitlebenswichtiger Energie versorgen. Unsere Lebensweise bewirkt häufig Stagnation des Energieflusses, auf die wir mit Stress, Anspannung, Müdigkeit, Kraftlosigkeit, seelischen Verstimmungen oder auch mit körperlichen Krankheiten reagieren. Jin Shin Jyutsu befasst sich mit den Energieströmen, die unser inneres Gleichgewicht, d.h. das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele beeinflussen. Es vermittelt das Wissen darüber, wie wir uns durch gezieltes Auflegen unserer Hände an bestimmten Körperstellen (über der Kleidung), sog. „Sicherheitsenergieschlössern“ selbst harmonisieren können. Jin Shin Jyutsu eignet sich für Menschen, die unter Stress oder Gesundheitsstörungen leiden, aber auch für alle, die auf einfache Weise aktiv zur Aufrechterhaltung ihres Wohlbefindens beitragen möchten. Es kann sowohl zur effektiven Selbsthilfe angewandt werden, als auch in einstündigen Sitzungen mit einem ausgebildeten Praktiker.

Wir können uns selbst helfen - und die tägliche Wartung für Lachen, Glücklichsein und Gesundheit in die eigenen Hände nehmen.

„GLÜCKLICHSEIN ist ein Anzeichen unserer HARMONIE. Wir sind alle gleich erschaffen.“
- Mary Burmeister, Jin Shin Jyutsu Lehrerin